MetaTrader MT4/5 OS

Meta Trader MT4 und MT5 auch auf dem Mac OS kostenfrei nutzen!

Als Mac OS Anwender jetzt den MetaTrader 4 und 5 für Forex- und CFD-Trading nutzen:
  • kostenfrei stabil wie unter Windows, jedoch ohne kostenpflichtige Windows-Applikation
  • ohne lästige separate Installation von Emulatoren oder 3.-Anbieter-Software
  • Nutzen Sie alles, was der MetaTrader bietet. Devisen und CFDs in Echtzeit, Realtime-Charts, sekundenschnelle Orderausführung, EAs, … 
  • One-Click-Trading mit SL/TP Vergabe direkt im Chart: Stops elegant und schnell im Chart verändern durch Verschieben der aktiven SL- und TP-Linien

Trader verwenden gerne Apple Produkte. Für profitway® war es daher logisch auch nach Lösungen für den MetaTrader zu suchen und wurden fündig. Wir haben die kostenlose Lösung gefunden. Einfach den MetaTrader 4 oder MetaTrader 5 auf dem Mac installieren und loslegen. Und so funktioniert es:

Installation:
Die Installation wird im folgenden für den den MT4 (AdmiralMarketsMT4) erklärt, gilt aber genauso für den MT5 (AdmiralMarketsMT5).
Nach dem Herunterladen der dmg-Datei starten Sie diese. Ihre Ansicht entspricht nun der auf dem Bild. Ziehen Sie nun den MT4 (AdmiralMarketsMT4) in den Programme-Ordner rein. Die Installation wird automatisch ohne Rückfragen vorgenommen.
Start:

Einrichtung MT4 auf Apple Computer

Der MetaTrader 4 ist nun vollständig installiert und wurde gestartet. Sie können sich mit Ihren Live- oder Demo-Zugangsdaten einloggen. Im Hintergrund wurde der Trader Raum, unser Webseiten Kundenportal, in Ihrem Standardinternetbrowser gestartet. Diese automatische Funktion des MetaTraders wurde vor kurzer Zeit implementiert und wird nur solange ausgeführt, bis kein Konto im MT4 angebunden ist. Sobald dies geschehen ist, wird diese Funktion außer Kraft gesetzt. 

 

Trading:

1 Click Orderaufgabe im MetaTrader - auch mit MAC

Der Handel wird im Mac genauso vorgenommen wie unter Windows. Traden Sie beispielsweise schnell und bequem mit dem One Click Trading Tool (auf dem Bild) von MetaQuotes oder durch die Kombination F9+fn die Standardordermaske des MetaTraders. Das One Click Trading Tool wird über das kleine Dreieck oben links im Chart eingeblendet oder per Rechtsklick im Chart und Auswahl ‘One Click Trading Alt+T’. 

WICHTIG: Sie müssen die Bedingungen des One Click Trading Tool akzeptieren, bevor Sie es verwenden können. Haben Sie sich verklickt oder zu schnell die Bedingungen ausgeblendet ohne zuvor diese akzeptiert zu haben, blenden Sie die Bedingungen wieder wie folgt ein: Extras -> Optionen -> Trading -> One Click Trading -> Häkchen setzen.

Alle weiteren Beschreibungen der Funktionen finden Sie in unserem Wissen im Online Bereich.
Installation von EAs, Indikatoren oder Scripte:Expert Advisor im MetaTrader mit Apple/MAC
Um Zusatztools wie Expert Advisor, Indikatoren oder Scripte zu installieren, gehen Sie zunächst in die Dateistruktur des MetaTrader 4 Paketes. Rufen Sie dazu den Programme-Ordner auf und klicken mit rechter Maustaste auf AdmiralMarketsMT4. Im geöffneten Menü wählen Sie bitte “Paketinhalt zeigen”.
Apple Rechner mit MetaTrader: Installationshilfe
Jetzt sehen Sie den ganzen Inhalt der Installationsdatei. Mit einem Doppelklick auf “drive_c” gelangen Sie in die Dateistruktur des Paketes.Nun sehen Sie die gewöhnliche Dateistruktur des MetaTraders und können Ihre EAs, Indikatoren oder Scripte richtig platzieren. Mehr Informationen, wie Sie einen EA richtig installieren, finden Sie in unserem FAQ Bereich unter folgendem Link. 
Hinweis:
Sollten Sie bei der Darstellung von manchen EAs oder Indikatoren Probleme erfahren in Ihrem MT4 Terminal – laden Sie sich bitte folgende Schriftarten herunter. Zum Installieren der Schriftarten auf Ihrem Mac bitte die Dateien per Doppelklick ausführen und bestätigen Sie mit “Installieren”.  
Wir sind überzeugt, dass diese Lösung alle Mac-Fans mit der weltweit bekanntesten und beliebtesten Trading-Plattform für Forex & CFDs anfreunden lässt.
  Da dies ein Angebot ist, was besonders Apple Fans freuen wird, sollte folgendes nicht unerwähnt bleiben:

profitway® hat die Applikation ausführlich auf Apple-Rechnern getestet und empfiehlt Sie guten Gewissens für alle Apple-User, jedoch stets aus rechtlichen Gründen “auf eigene Gefahr”.
Machen Sie sich ausreichend mit den technischen Funktionen vertraut – auch über unsere kostenfreien Demokonten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *